Events

4. Konferenz des deutschen Chapters

Address:
Neo Hotel Linde Esslingen
Ruiter Strasse 2-6
Esslingen am Neckar
Esslingen am Neckar
Germany
73734

Date & Time:
03 November 2022 11:00CET
to
04 November 2022 15:00CET

Category
Conference


Events are open to everybody with a website account – register to book Log In to Book

"Orientierung geben - Wandel gestalten"

Die Zeiten für Betreiber großer Assets stehen auf Sturm – Ukraine-Krise, Material- und Ressourcenmangel, Investitionsstau.

Nach zwei Jahren Pause findet die 4. IAM DE Konferenz am 3./4. November 2022 im Neo Hotel Linde, Ruiter Straße 2-6, 73734 Esslingen statt, um aktuelle Erfahrungen auszutauschen.

  • Wie gehen Betreiber großer Assets in Deutschland mit diesen Themen um?
  • Welche Hilfestellung bietet das Institute of Asset Management?
  • Was ist für die nächsten Jahre zu erwarten?

 

Programm

Wie in den Jahren vor Corona erwarten Sie spannende Vorträge aus der Praxis, interaktive Workshops sowie Neuigkeiten zur Norm. Redner:innen werden von uns sukzessive hier veröffentlicht, wenn diese uns Ihre Informationen schicken - klicken Sie dazu bitte oben auf "Key Speakers". 

Das aktuelle Programm finden Sie zum Download, wenn Sie oben auf "Programm" klicken.

Der Ablauf:

Donnerstag, 3. November

11:00 - 13:00 Uhr Anreise, Networking, Fingerfood

13:00 - 17:00 Uhr Konferenz 

ab 18:00 Uhr         Abendveranstaltung, Ausbildungszentrum der Netze BW 

Freitag, 4. November

9:00 - 12:00 Uhr  Konferenz 

12:00 - 13:00 Uhr Mittagessen 

13:00 - 15:00 Uhr optional: IAM Zertifikat/IAM Diploma


Teilnahmebedingungen

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 790 EUR (630 EUR für IAM Mitglieder. Ab 3 Teilnehmenden pro Unternehmen gibt es 15% Rabatt). Eingeschlossen sind die Teilnahme an Fachvorträgen /-foren, Snacks und Mittagessen während der Veranstaltung sowie die Abendveranstaltung am 3. November. Eine kostenfreie Stornierung ist möglich bis zum 3. Oktober. Bei verspäteter Stornierung ist eine Rückerstattung des Teilnahmebeitrags nicht möglich. Eine kostenfreie Vertretung durch eine andere Person aus dem selben Unternehmen ist jederzeit möglich.

Ihre Übernachtung organisieren Sie bitte selbst. Zimmerkontingente zu vergünstigten Konditionen sind bis zum 2. Oktober 2022 reserviert unter dem Stichwort "theIAM" unter www.neo-hotel-linde.de.

Bestätigung und Rechnung erhalten Sie nach Eingang Ihrer Anmeldung von "Institute of Asset Management Deutschland e.V., Mühlenstraße 8a, 14167 Berlin, Deutschland"

Für die Anmeldung verwenden Sie bitte diesen Link: Anmeldung

Norman Blaß, Bereichsleiter Netzwirtschaft, Creos Deutschland GmbH

Zielnetzplanung in Krisenzeiten - Wie kann die Gasversorgung 2045 aussehen?

Was sind die besonderen Herausforderungen der aktuellen Investitionsplanung und wie sind die praktischen Erfahrungen in der Umsetzung?
  • immense Preissteigerungen
  • politische Einflussnahme auf das Zielbild
  • Neue Technologien (Wasserstoff und Grüne Gase)
  • Integritätserhalt trotz Unsicherheit
  • regulatorische Abschreibungen vs. technische Nutzungsdauer

Ursula Bryan, CEO Institute of Assetmanagement

Markus Göring, Director Asset Value Management at BA Heat bei Vattenfall

Technologiemanagement als Voraussetzung für erfolgreiche Digitalisierung

  • Technologische Entwicklungen und Marktdynamik
  • Neue Technologien im Unternehmensumfeld -Technologiemanagement
  • Positive und negative Beispiele neuer Technologien
  • Erfolgsfaktoren zur Implementierung neuer Technologien

Norbert Graf, Fachbereichsleiter Assetmanagement, Planung & Dokumentation Telekommunikation, SachsenGigaBit GmbH

Glasfaserausbau in einem Konzern der Versorgungswirtschaft

  • Berücksichtigung von betrieblichen und Marktanforderungen
  • Bedeutung/Auswirkung eines marktgetriebene Glasfaserausbau für andere Konzernsparten
  • Risiken & Chancen des Glasfaserausbaus im Konzernumfeld

Prof. Dr.-Ing. Uwe Neumann, Hochschule Hamm-Lippstadt, Obmann DIN-Normenausschuss zur DIN ISO 55000-Serie

Aktuelles zur ISO 55000-Serie

Aktuell werden ISO 55000 und ISO 55001 überarbeitet sowie weitere Standards innerhalb der 55000-Serie erarbeitet. Welche Änderungen werden diskutiert, wie ist der Status und wann kann mit einer neuen deutschen Version gerechnet werden?

Philipp Renz, Konzernexperte Asset-Strategie Strom/Gas, Netze BW GmbH

Andreas Roth, Bereich Strategie, Stadtwerke Jena Netze GmbH

Interaktiver Workshop "Entwicklung einer exemplarischen Geschäftswertebasis"

Im Zentrum des Assetmanagements (AM) steht das Schöpfen von Werten (Value) mittels der Bewirtschaftung von Anlagen (Assets). Den Kompass für diese Wertschöpfung bildet die Geschäftswertebasis (Value Base). Insbesondere in unsteten Zeiten - geprägt von Fachkräftemangel, Pandemie und Energiekrise - gibt die Geschäftswertebasis eine Orientierung für die Ziele sowie die Entscheidungsfindung im Assetmanagement. Sie trägt damit wesentlich zur durchgängigen Ausrichtung (Alignment) aller Aktivitäten des Assetmanagements bei.
Im Rahmen des Workshops soll eine exemplarische Geschäftswertebasis erarbeitet werden. Eine fiktive Bäckerei dient dabei als Beispiel, um infrastrukturlastige Denkmuster aufzubrechen und die branchenunabhängige AM-Methodik zu veranschaulichen

 

Jan Tromnau, Asset Management, EWE NETZ GmbH

Interaktiver Workshop Maßnahmenportfoliooptimierung

Interaktive Heranführung an die Intention der ISO 5500x anhand einer einfachen Optimierungsaufgabe die zum Training der Mitarbeiter/Führungskräfte der EWE NETZ genutzt wird.

Freuen Sie sich 2022 auf: viele spannende Vorträge (z. B. von Netze BW, EWE Netz, Stadtwerke Jena, …), die Möglichkeit, erstmals das IAM-Zertifikat und -Diplom auf Deutsch abzulegen und natürlich ganz viel Chancen für Diskussion und Netzwerken– nicht nur auf der Abendveranstaltung!

Download Book Now

 

Book Now
Sign up to join our mailing list for news and updates
About Us